Bildbeschreibung

Energize your Ride - Smooth Running, Lightweight, Efficient

Energy Solutions for Cyclists

Rim-Drive (Velospeeder e-Bike Motor)
Rim-Dynamo (AC-Dynamo for AC-LED-Lights, Charger)
Velo-Grid (3-Phase Generator for Charger with DC-LED-Lights)

Velo Bordnetz - Erneuerbare Energie für Radler                      VELOGICAL DREHSTROMGENERATOR  + FORUMSLADER für VELOGICAL 
                                                                                                                                                                             Leichtlauf - Gewicht - Effizienz


Beste Stromversorgung für Fahrräder

Der Drehstromgenerator (3 Kabel) ist vielfach leistungsstärker als Dynamos (2 Kabel)
Vereint Vorteile von Dynamo Fahrradlicht und Akku Beleuchtung
Effizientes Laden für stromhungrige Verbraucher auch bei langsamer Fahrt

Bildbeschreibung



Der winzige VELOGICAL DREHSTROMGENERATOR und der kompakte FORUMSLADER für VELOGICAL sind zusammen eine besonders leistungsfähige Gerätekombination zur Energieversorgung eines Bordstromnetzes am Fahrrad.
Der Lader verfügt über eine ausgeklügelte 
Ladestromregelung für langsames und schnelles Tempo und über einen Pufferakku.

Anschluss elektrischer Verbraucher:
-   5V USB-Buchse für Smartphones, Navigationsgeräte, EDV-Geräte uvam.
- 12V Lichtausgang für eine Auswahl geeigneter e-Bike LED-Lampen für Gleichstrom/DC,
   volle Lichtleistung auch bei langsamem Tempo
- 12V Geräteausgang für Ladegeräte auf 12V Basis

Die Gerätekombination löst wichtige Kundenprobleme bei der Energieversorgung am Fahrrad. Sie ist einfach zu bedienen, während die Technik im Hintergrund bleibt. Ein nicht zu unterschätzendes Feature ist die dazugehörige Smartphone App. auf Android Basis. Der VELOGICAL DREHSTROMGENERATOR arbeitet für eine hochdrehende Mini-Turbine besonders leise bei konstantem Drehmoment über den gesamten Tempobereich, dank der Regelelektronik des FORUMSLADERS für VELOGICAL. 
Die Innovation ist nicht zu verwechseln mit Standard Fahrraddynamos, sie folgt den technischen Prinzipien eines Bordstromnetzes am Automobil, so wie es seit den 1970er Jahren Standard ist.


Kein klassischer Dynamobetrieb gestattet, das heisst KEIN Parallelbetrieb von Wechselstrom Dynamolampen (AC) an einem Drehstromgenerator !
Zulässige Verwendung des VELOGICAL DREHSTROMGENERATORs ausschließlich in Verbindung mit dem FORUMSLADER für VELOGICAL mit Drehstrom Eingang, Ladestromregelung und korrekt an den Lader angeschlossenen, geeigneten Verbrauchern:
FORUMSLADER für VELOGICAL Kontakt

Drehstromgenerator und Lader benötigen keine deutsche K-Nummer und keine StVZO-Zulassung.



Bildbeschreibung
Bildbeschreibung
Bildbeschreibung
Bildbeschreibung
Bildbeschreibung

VELOGICAL DREHSTROMGENERATOR und FORUMSLADER für VELOGICAL - wegweisend für Stromversorgung am Fahrrad



Testimonial von O.B. aus Berlin


"Laufruhe: (……) wunderbar leise, ist kaum noch zu hören, wenn man draußen unterwegs ist. Man spürt auch keine Vibrationen und das stufenlose Schalten des neuen angepassten Laders tut seinen Teil. (……).


Leistung: Genial! Jetzt habe ich bei meinen normalen Fahrschwindigkeiten die passende Leistung. Ich fahre ihn ja in Kombination mit dem Nabendynamo. Der erreicht bei 25 km/h bei mir sein Maximum von etwa ~8W am Lader, drüber wird es nicht mehr mehr. Der VELOGICAL setzt hier dann natürlich gut eins drauf. Er liefert bei 25 km/h dann fast das gleiche wie der Nabendynamo und ich komme da auf etwa 15W Ladeleistung. Aber natürlich wird es mehr, wenn ich schneller fahre - genau das, was ich brauche, um langsame bergauf-Passagen dann auf dem Ritt nach unten ladetechnisch auszugleichen. Zu mehr als 45km/h kam ich im weitgehend flachen Berlin auf der gestrigen Proberunde noch nicht :-) Bin also nach dem ersten Test rundum glücklich mit der neuen Kombination! Danke …"


VELOGICAL & Forumslader an Bord bei
- LaFraise Cycles aus Roubaix Frankreich auf dem Transcontinental Race no 4  Belgien-Türkei.

  LaFraise Cycles Blogartikel "Little Kraftwerk" von Andreas Behrens 11 2017 
- Ahearne Cycles aus Portland Or, USA: Outback Touring Bike

Knoblich Handmade Randonneur auf Rennrad News Renner der Woche 

- Sven Knoblich aus Kassel: ein Rahmen für meinen Vater

Voraussetzungen VELOGICAL DREHSTROMGENERATOR 
 
Verwendung mit dem FORUMSLADER für VELOGICAL.
Eine Felge mit senkrechter Flanke oder Bremsflanke, technisch und optisch sind sie voll kompatibel mit allen Nabentypen und Bremsentypen. 



 

Bildbeschreibung

Präsentation FORUMSLADER für VELOGICAL 

Forumslader Webseite


Standardausstattung für Randonneure, Langstreckenrennradler, Pendler inkl. Blue Tooth und FL-App, s. Abbildung oben.




Bildbeschreibung

Modelle & Einsatzbereiche

Modell „DREHSTROMGENERATOR“           
Einsatzbereich: ab 12km/h
für minimale Bremswirkung,
maximale Geschwindigkeit nicht limitiert,
Abschaltung der Laderelektronik bei 60km/h 


Consumerpreis Generator (ohne Lader)

Direktvertrieb in der EU : 200,00 € / inkl. MwSt. zzgl. Versand/PP;
ausserhalb der EU : 168,07 € zzgl. Einfuhrsteuer, Versand/PP.

B2B Preise
auf Anfrage für Händler, Werkstätten, Manufakturen  
mit offiziellen Registrierungsdaten.


Bestellinformation
Ihr VELOGICAL DREHSTROMGENERATOR ist über diese Webseite erhältlich
Kontaktformular  

 

Technische Daten 

Generatortyp: Drehstromgenerator/neues Seitenläuferprinzip

Gewicht (nur Generator): 52g

Gewicht (Generator + Spezialhalter): 70-90g (je Typ)

Wirkungsgrad bei 30km/h: größer als 60%

Elektrische Daten: geschwindigkeitsabhängig (Tabelle s.u.)

Antriebsrad mit O-Ring: UV-Licht resistente Industriequalität

Inspektionsintervall O-Ring: Austausch nach ca. 5000 - 7000km
im Generator-Dauerbetrieb (Erfahrungs-, bzw. Richtwert)

Service: direkt beim Hersteller VELOGICAL

Gewährleistung: gesetzliche Regelungen für Kaufleute und Nichtkaufleute, siehe auch Vertrieb und AGBs

 

 

Lieferumfang

- 1 Spezialhalter (Typ wählbar), s. auch rechte Spalte:
      Bremssockel Adapter links oder rechts
      Rahmenstreben Adapter kurz 12 - 20mm  ∅
      Rahmenstreben Adapter mittel 20 - 32mm  ∅ 

      Rahmenstreben Adapter lang 32 - 46mm  ∅

- 2 O-Ring /Antriebsrad für Schnellfahrer

- 1 Set Schrumpfschlauch

- 1 Bedienungsanleitung
- 1 Inbusschlüssel 2mm ∅ 

 

Seitenwahl

Modellvariante Linksmontage              (Standard)

Modellvariante Rechtsmontage       (auf Anfrage)



Sämtliche Angaben vorbehaltlich technischer Änderungen

elektrische_installation_forumslader.pdf
download
mechanische_installation_drehstromgenerator.pdf
download
tabelle_u_buegel_generatorhalter_092015.pdf
download
velogical_drehstromvergleich2public.pdf
download
flv2_fuer_vel_leistungswertechart2.pdf
download Forumsladers Tabelle

Test Velogical Dynamo Version Standard (Wechselstrom/AC)
Fahrradzukunft
Radtourenmagazin

Test Forumslader Version für Nabendynamo (Wechselstrom/AC)
Fahrradzukunft 
Fahrradbeleuchtung 

Montage- und Pflegehinweis

! Messingröhrchen bzw. Drehfederstab des Dynamohalters und Dynamogehäusebohrung vor dem Zusammenbau gut einfetten mit Lagerfett, z.B. mittels Zahnstocher.

Werkseitige Fettung im Auslieferungszustand nicht abwischen !

Bildbeschreibung

Bremssockel-Adapter    Rahmenstreben-Adapter (kurz, mittel, lang)

Bildbeschreibung
Bildbeschreibung
Bildbeschreibung

Montage an Solo-Fahrrädern und Tandems (inkl. Hase Pino)


Montagesituationen und Halterungen Beispiele, hier klicken


Konfigurationen Beispiele, hier klicken

 


Bremssockel Befestigung

Bremssockel Adapter "Linksmontage" 

Priorität Vorderradmontage in Fahrtrichtung

Cantilever Generation seit ca. 2000 Mitte-Mitte Sockel 80mm 

- Version Montage vorne links, bzw. hinten rechts
- für Felgenbremssockel an Teleskopgabel

- für Felgenbremssockel an starrer Gabel (Alu, Carbon, Stahl, Titan)
- für Felgenbremssockel an Hinterbau (Alu, Carbon, Stahl, Titan) 

- für V-Bremsen, Cantilever-Bremsen (80mm Mitte-Mitte Sockel)
- Rahmenbauer (+ Gewindehülse Sitzstrebe in Fahrtrichtung links)

- Rohrquerschnitte alle

- Hindernisse prüfen:
  - Bremssockel an 20 Zoll Gabeln rückseitig gegen d. Fahrtrichtung
  - Cantilever Generation 80er/90er J. Mitte-Mitte Sockel ca. 75mm
    Dynamohalter bitte mit Sonderjustierung bestellen
    Es fallen keine Zusatzkosten an

  - Cantilever Generation 80er J. Mitte-Mitte Sockel 65mm/70mm
    Spezialhalter notwendig, Fertigung auf Kundenwunsch
  - Konfliktpotential mit Streben klären s. Schutzblech, Gepäckträger

    lichte Weite vor Bremsarm V-Brake standard 45mm
    lichte Weite vor Bremsarm V-Brake mit Parallelogramm 55mm  


Bremssockel Adapter "Rechtsmontage" 

Priorität Vorderradmontage in Fahrtrichtung
Option hinten links gegen die Fahrtrichtung 

Cantilever Generation seit ca. 2000 Mitte-Mitte Sockel 80mm

- Version Montage vorne links, bzw. hinten rechts
- für Felgenbremssockel an Teleskopgabel

- für Felgenbremssockel an starrer Gabel (Alu, Carbon, Stahl, Titan)

- für Felgenbremssockel an Hinterbau (Alu, Carbon, Stahl, Titan) 

- für V-Bremsen, Cantilever-Bremsen (80mm Mitte-Mitte Sockel)

- Rohrquerschnitte alle

- Hindernisse prüfen:
  - Bremssockel an 20 Zoll Gabeln rückseitig gegen d. Fahrtrichtung
  - Cantilever Generation 80er/90er J. Mitte-Mitte Sockel ca. 75mm
    Dynamohalter bitte mit Sonderjustierung bestellen
    Es fallen keine Zusatzkosten an

  - Cantilever Generation 80er J. Mitte-Mitte Sockel 65mm/70mm
    Spezialhalter notwendig, Fertigung auf Kundenwunsch
  - Konfliktpotential mit Streben klären s. Schutzblech, Gepäckträger

    lichte Weite vor Bremsarm V-Brake standard 45mm
    lichte Weite vor Bremsarm V-Brake mit Parallelogramm 55mm  

 


Rahmenstreben Befestigung

Geben Sie den Rohrdurchmesser an der Stelle an, wo der Adapter montiert werden soll (ca. 30mm unterhalb/innerhalb der Felge). 

 - ! Bei Ovalrohren, die in Fahrtrichtung aerodynamisch ausgerichtet
     sind, geben sie bitte den (größeren) Rohrdurchmesser
     in Fahrtrichtung an. 

 - ! Modisch quer zur Fahrtrichtung ausgerichtete Ovalrohre werden
     wie Rundrohre behandelt und der größere Durchmesser
     quer zur Fahrtrichtung ist maßgebend.


Rahmenstreben Adapter kurz 12/20 Priorität Hinterradmontage
Version Linksmontage in Fahrtrichtung

Option Rechtsmontage gegen die Fahrtrichtung
- alternativ Rechtsmontage gegen die Fahrtrichtung 
 (ausser Brompton Faltrad und ähnliche)

- für 12 - 20mm Rohrdurchmesser (3 Maßeinstellungen)

- an Hinterbau Sitzstrebe (Alu, Carbon, Stahl, Titan)
- OHNE Anlötsockel, für Felgenbremsen, OHNE Rahmenschloss
  für Seitenzugbremse, Dual-Pivot-Bremse, Mittelzugbremse

- Rohrquerschnitte RUND bzw. OVAL (30mm unter Felge messen)

 

Rahmenstreben Adapter mittel 20/32 Priorität Hinterradmontage
Version Linksmontage in Fahrtrichtung

Option Rechtsmontage gegen die Fahrtrichtung

- für 20 - 32mm Rohrdurchmesser (3 Maßeinstellungen) 

- an Hinterbau Sitzstrebe (Alu, Carbon, Stahl, Titan)

- an starrer Gabel            (Alu, Carbon, Stahl, Titan)

- an Teleskopgabel

- glattes Rohr OHNE Anlötsockel für Felgenbremsen und
   OHNE feste Leitungshalter bis 5cm unterhalb Oberkante Felge

- Rohrquerschnitte RUND bzw. OVAL (30mm unter Felge messen)  


Rahmenstreben Adapter mittel 20/32 Priorität Vorderradmontage
Version Rechtsmontage in Fahrtrichtung

Option Linksmontage gegen die Fahrtrichtung

- für 20 - 32mm Rohrdurchmesser (3 Maßeinstellungen)

- an starrer Gabel            (Alu, Carbon, Stahl, Titan)
- an Teleskopgabel 

- an Hinterbau Sitzstrebe (Alu, Carbon, Stahl, Titan)
- glattes Rohr OHNE Anlötsockel für Felgenbremsen und
   OHNE feste Leitungshalter bis 5cm unterhalb Oberkante Felge

- Rohrquerschnitte RUND bzw. OVAL (30mm unter Felge messen)


Rahmenstreben Adapter lang 32/46 Priorität Vorderradmontage
Version Linkssmontage in Fahrtrichtung

Option Rechtsmontage gegen die Fahrtrichtung

- für 32 - 46mm Rohrdurchmesser (3 Maßeinstellungen),

- glattes Rohr OHNE Anlötsockel für Felgenbremsen und
  OHNE feste Leitungshalter bis 5cm unterhalb Oberkante Felge

- Rohrquerschnitte RUND bzw. OVAL (30mm unter Felge messen) 

- sonstiges Installtionsszenario s.o. Rahmenstreben Adapter mittel
- alternativ Version Rechtsmontage in Fahrtrichtung

 (bitte gesondert anfragen)



Kabelfarben
- schwarz



Montage des VELOGICAL Dynamo in Sonderfällen

Einbausituation / Machbarkeit bitte vorab mit uns klären:

- Liegeräder, Spezialräder

- alle Konstruktionen mit Sondermaßen zwischen Rad und Rahmen
  (Spacer auf Anfrage)

- eng platzierte Bremssockel Cantilever Gen. 1 frühe 80er Jahre 

- Maße für Rohrbreite und Rohrtiefe bereithalten
Hindernisse prüfen:
- Felgenbremssockel an Gabeln rückseitig - 20 Zoll Räder und kleiner

  Montage gegen die Fahrtrichtung, bitte Sonderjustierung bestellen 
  es fallen keine Zusatzkosten an
- evt. Konflikte mit Strebe von Schutzblech, Gepäckträger klären

- eng platzierte Bremssockel 65mm, 70mm, 75mm
  alte Cantilever Generationen 80er/90er Jahre

 

Für Rahmenbauer / Fachleute

Einbausituation / Machbarkeit bitte vorab mit uns klären:

- alle Trike-Konstruktionen

- formprofilierte Rohre mit spitzen Kanten (Hydroforming)

- extrem ovale Rohrquerschnitte
- eng platzierte Bremssockel Cantilever Gen. 1 frühe 80er Jahre 

- Maße für Rohrbreite und Rohrtiefe bereithalten



Kompatibilität

Der VELOGICAL Dynamo verträgt sich problemlos mit allen Nabenkonstruktionen, Laufradgrößen und Reifensorten, ganz ohne Funktionseinschränkungen und ohne schmerzhafte Mehrkosten durch spezielle Anpassungen zu verursachen. Zu Kabelführungs-fragen in Sonderfällen schlagen wir Ihnen gerne Lösungen vor. Kontaktieren Sie uns.

 

Montagezubehör Lampenhalterungen / inkl. Lenkermontage
rm (Riese & Müller) Lenkerhalter, Federgabelhalter / Steuerrohr
B+M (Busch & Müller) Dynamohalter (lange Seite aussen montieren, für Lampenmontage waagerecht an schlanker Gabel / Stahlgabel

SON (Schmidt Maschinenbau), Produkte, Zubehör;

Spanninga, Zubehör für alle Dynamolampen, siehe
"spanninga seatpost bracket" + Cateye Universal Halteschelle
für Sitzstrebenmontage oder Sitzrohrmontage mittig;

Supernova, siehe Produkte, Zubehör, Halterungen;

www.fahrrad.de, Fahrradzubehör, "Halterung";

Komponentix Onlineshop Warengruppe Scheinwerfer, siehe
Zubehör für Scheinwerfer (ganz unten auf der Seite)